ARTDENT ZAHNKLINIK

Das fünfte Element in der Zahntechnik?

Karies und derer Folge: der Zahn mit Loch

Ich liebe den verrückten, typisch 90er-Jahre Actionfilm von Luc Besson, „Das fünfte Element“, in dem der Held Korben Dallas, gespielt von Bruce Willis, dem Bösen gegenübertritt, um die Menschheit im Universum des 23. Jahrhunderts vor Gefahren und Seltsamkeiten zu schützen. Neben der beeindruckenden visuellen Gestaltung, Action und Humor ist eine der denkwürdigsten Szenen, als es den Menschen gelingt, die Hand des „Höheren Wesens“ aus den Trümmern des von den Bösen zerstörten Schiffes zu retten. Mit ihrer Hilfe regenerieren und beleben sie eine wunderschöne, kluge Frau mit erstaunlicher Energie und roten Haaren, die die letzte Hoffnung des Universums ist.

Was hat das aber mit Zahnmedizin zu tun?

Nun, wenn wir auch auf Grund einer Hand Keinen ins Leben zurückholen können, haben wir modernen zahnmedizinische Technologien verwendet und eine Dienstleistung ausgearbeitet, mit deren Hilfe nach einem Unfall oder natürlichen Abnützung der Originalzustand der Kiefer  jederzeit wiederhergestellt werden kann. 

Der Essenz der Dienstleistung ist, dass wir den gesamten Kiefer bzw. Mundhöhle mit Hilfe eines Intraoralen Scanners und eine zahnärtzliche CT-Aufnahme – ähnlich wie ein Stammzellbank – digitalisieren und archivieren. Wenn sie z.B. während des Schlittschuhlaufens stürzen und einen Zahn brechen, bietet unsere Praxis die Möglichkeit, die beschädigte Stelle zu reparieren, indem wir den Zahn abschleifen und dann innerhalb kurzer Zeit mithilfe eines 3D-Druckers eine Zahnfüllung erstellen, die dem ursprünglichen Zustand entspricht und basierend auf den archivierten Aufnahmen angefertigt wird. 

Wie geschieht dieses Untersuchungspaket?

Ein Kollege von uns führt vor der digitalen Abdrucknahme und der CT-Aufnahme eine vollständige Zustandsbewertung und Mundkrebsvorsorge durch. Die Untersuchung konzentriert sich auf Ecken, Krebs und präkanzeröse Zustände sowie auf die Überprüfung von Zahnfleischrückgang. Anschließend erfolgt die digitale Abdrucknahme, deren Prozess schnell und unkompliziert ist. Das Gerät wird in die Mundhöhle eingesetzt, um alle Oberflächen der Zähne sowohl oben als auch unten zu scannen, und danach wird eine digitalisierte, lebensechte Kopie der Zahn- und Mundstruktur erstellt. Der gesamte Vorgang dauert nur 3-4 Minuten, und die 3D-Aufnahme kann sofort betrachtet werden.

Das klingt wirklich nach einer angenehmen Erfahrung für die Patienten, da keine Abdruckmaterialien im Mund verwendet werden und der Vorgang schnell und genau durchgeführt wird. Die Verwendung des kleinen Gerätekopfes im Mund, der sich sanft bewegt und einen digitalen Abdruck wie bei einer Fotografie erstellt.

Wozu verwenden wir noch die digitale Abdrucknahme?

Der intraorale Scanner wird vor allem bei der Planung und Herstellung fester Zahnprothesen, ästhetischer Kronen, Veneers (Verblendschalen), Zahnregulierung und Zahnimplantaten verwendet. Dank dieser Technologie wird der gesamte Prozess der Zahnfüllungen nun digital in unserer Zahnarztpraxis durchgeführt.

Nach der digitalen Abdrucknahme begleitet Sie ein Assistent in den Röntgenraum, wo nach einfachen Anweisungen eine CT-Aufnahme angefertigt wird. Dieser Vorgang ist schmerzfrei und frei von unangenehmen Erfahrungen und dauert nur etwa 1 Minute. Sie müssen nichts festbeißen, sondern lediglich ruhig bleiben, während die CBCT-Aufnahme gemacht wird.

Anschließend zeigen wir Ihnen die Aufnahmen und besprechen gemeinsam die Ergebnisse. Danach werden alle Daten archiviert und in unserer geschützten Datenbank gespeichert. Falls Sie sie jemals benötigen sollten, stehen Ihnen diese Aufnahmen kostenfrei zur Verfügung.

Wann ist es ratsam, unser Servicepaket in Anspruch zu nehmen?

Es ist ratsam, diese Untersuchungen durchzuführen, wenn Ihre Zähne noch intakt und Ihr Zahnbogen ästhetisch optimal sind, also je früher, desto besser! Selbst nach einer umfangreichen zahnärztlichen Behandlung lohnt es sich, diese Möglichkeit zu nutzen. Wenn Sie über digitale Abdrücke verfügen und aus irgendeinem Grund Ihre Zähne beschädigt werden, können sie später mit hoher Genauigkeit wiederhergestellt werden.

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Lächeln langlebig ist, und nutzen Sie das von unserer Praxis angebotene Servicepaket! Dadurch kann bei Beschädigungen oder Verlust Ihrer Zähne anhand des zuvor digital erfassten Abdrucks der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt werden. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine kostenlose Beratung!

Kostenloses Informationsgespräch
in Tirol 23. März

Um einen Termin zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Telefonnummer. Tel. +4366306165335 oder füllen Sie das Formular aus, indem Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer angeben und auf die Taste „Bitte um Rückruf“ klicken. Unsere Mitarbeiter werden sich bald möglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zahnarzt Budapest | Tel. +43 663 06165335 | Datenschutz  | Impressum